Melden Sie sich hier zu unserem Newsletter an!

Bitte melden Sie sich unten auf dieser Seite zum Volksbegehren-Newsletter an. Als Abonnent werden Sie über den Fortgang unseres Grenzschutz-Volksbegehrens auf dem Laufenden gehalten. Zudem informieren wir Sie insbesondere darüber, wann die gesetzlich vorgeschriebene, zweite Stufe des Volksbegehrens stattfindet. Dann nämlich liegen in den Amtsräumen der Gemeinden und Städte die Eintragungslisten zur Abstimmung aus.

Der Verein Volksbegehren wurde gegründet, um dem urdemokratischen Instrument des Volksbegehrens bzw. Volksentscheides mehr Gewicht in der deutschen Politik zu verleihen. Mit dem Grenzschutz-Volksbegehren machen wir den Anfang, es werden weitere Volksbegehren folgen. Abonnieren Sie unseren Newsletter und seien Sie versichert, über unsere weiteren Aktionen informiert zu werden. Ein Volksbegehren lebt von seinen Unterstützern: Wir zählen auf Sie!